Historie

1975 wird die CAPOL GmbH als Kaul KG gegründet. Aus dem Namen Kaul und dem englischen Wort für Glanzmittel (polish) entsteht später die Marke CAPOL. Als erstes Ready-to-Use-Schokoladenglanzmittel, das ohne zusätzliche Aufbereitungsschritte direkt beim Süßwarenhersteller einsetzbar ist, kommt in den 1970er Jahren CAPOL® 254N auf den Markt. Im folgenden Jahrzehnt baut das Unternehmen ein weltweites Netz an Distributoren auf und deckt damit den in Asien und den USA zunehmenden Bedarf an Veredelungsprodukten ab. Mit der CAPOL UK Ltd. gründet CAPOL in den 90er Jahren eine Tochtergesellschaft in Großbritannien. 2012 übernimmt das Unternehmen das US-Distributionsgeschäft und gründet die CAPOL LLC mit Sitz in Northbrook, Illinois. Als erster Hersteller in der Branche positioniert sich CAPOL 2013 mit seiner Green Glaze-Range und setzt verstärkt auf nachhaltig zertifizierte Rohstoffe.

Kontakt
Capol GmbH
Otto-Hahn-Strasse 10
25337 Elmshorn Deutschland
Tel: +49 (0) 4121 4774 0
Fax: +49 (0) 4121 4774 29