Gummiwaren

Besonders anhänglich: Gelatinegummis

Bestandteile von Gelatinegummis sind neben Gelatine meist Zucker, Glukosesirup und Aromen sowie Säuerungsmittel und Farbstoffe. Daher neigen sie stark zum Zusammenkleben. Dagegen und auch gegen das Verkleben mit der Verpackung hilft das Beölen mit CAPOL®-Trennmitteln. Gleichzeitig wird ein perfekter Glanz erzielt.

Besonders heiß produziert: Stärkegummis

Stärkegummis enthalten Weizen-, Kartoffel- oder Maisstärke. Diese wird in der Fertigung durch hohe Temperaturen und Überdruck aufgeschlossen. Da Stärkegummis extrem empfindlich gegen Feuchtigkeit sind, umgeben CAPOL® -Trennmittel ihre Oberfläche mit einer Schutzschicht, die Verkleben bewahrt.

Besonders extrudiert: Lakritze & Fruchtstränge

Lakritze basiert auf Extrakten der Süßholzwurzel. Daneben gibt es heute viele Produkte auf Basis fruchtig aromatisierter Stärke-Extrudate. In der Herstellung werden die Zutaten zu einer zähflüssigen Masse verarbeitet. Durch einen Extruder gepresst, entstehen danach Lakritz- oder Fruchtschnüre. Im darauffolgenden Tauchbad kommt CAPOL ins Spiel: Unsere Trennmittel legen sich in einer hauchdünnen Schicht über die Schnüre und bewirken einen attraktiven Glanz und Schutz vor Zusammenkleben.

Kontakt
Capol GmbH
Otto-Hahn-Strasse 10
25337 Elmshorn Deutschland
Tel: +49 (0) 4121 4774 0
Fax: +49 (0) 4121 4774 29